Spiegelung Gebäudefassaden Spiegelung Gebäudefassaden

Auf dem Stand der Technik

Technologie

Das Herz unserer Infrastruktur ist die Technologie. Unser 15-köpfiges Entwicklerteam arbeitet täglich daran, neue Features zu entwickeln, die Plattform performant zu halten und nach den höchsten Cyber-Security-Ansprüchen zu sichern.

Icon Info

Detaillierte technische Beschreibungen und Manuals demnächst unter doc.eliona.io verfügbar.

Schnittstellen

Unsere langjährige Expertise im Aufbau von digitalen Infrastrukturen ermöglicht es uns, die verschiedensten Protokolle und Systeme zu verstehen und in Eliona einzubinden. Das beinhaltet klassische OT (Object Technology) und IT (Information Technology) Protokolle, wie auch Informationen aus IoT Sensoren und Aktoren.

Das macht Eliona zu einem intelligenten Hub verschiedenster Systeme und unterscheidet sich so wesentlich zu reinen IoT Plattformen.

  • IoT: CoaP, MQTT, Enocean

  • LPSRN: Bluetooth, WiFi

  • LPWAN: LoRaWAN

  • LPWAN Network Service Provider: TheThingsNetwork, Loriot, Swisscom

  • Webservices: REST, RPC, Webhook

  • Gebäudeautomation & industrielle Kommunikation: BACnet, KNX SC, Modbus, Mbus, SBUS, OPCUA, IOSYS usw.

Architektur

Technologie Stack

Schnittstellenvielfalt
Schnittstellenvielfalt

Gebäudeautomation, IT, IoT, Webservices, Plattformen

Fokus auf Usability
Fokus auf Usability

Design auf Basis vom etablierten Google Material Design

Flexibilität im Deployment
Flexibilität im Deployment

Docker-Technolgie für Cloud- oder On-Premise Anwendungen

Microsoft Gold Partner
Microsoft Gold Partner

Agile Weiterentwicklung der Software auf Basis Azure Devops.

Skalierbar und schnell
Skalierbar und schnell

Robuste, webbasierte Applikationen auf dem React Framework

Swiss Made Software
Swiss Made Software

Lokale Entwicklung mit Qualität und 24/7 Erreichbarkeit

Eine heterogene Systemlandschaft in Gebäuden, die Daten der Expertensysteme und die Anbindung derer Schnittstellen bilden die Basis der Eliona-Plattform. Damit können wir die Services und Use Cases gläsern in der digitalen Umgebung abbilden. Auf Basis von Google Material Design schaffen wir zusätzlich ein benutzerfreundliches Interface für eine maximale UX.

Die technischen Grundvoraussetzungen für ein Deployment sind Eliona egal. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Kunden und Nutzer. Darum haben wir uns für eine Software-Architektur auf Docker-Basis entschieden. Eine Installation ist genauso in der Cloud wie auch On-Premise in der eigenen IT-Umgebung möglich.

Data Gateway: Flexibel und endlos skalierbar

Eliona-Edge-Nodes fungieren als Datenkonzentratoren und bieten Gateway-Funktionalitäten, um Daten zielgerichtet in einem Clusterverbund weiterzuleiten. Durch die freie Hardwareauswahl bei den Edge Nodes ist die Hersteller-Unabhängigkeit sichergestellt.

Funktional stellt der Eliona-Edge-Node zur Cloud einen Realtime Big-Data-Cluster dar, welcher die Daten über ein SSL- bzw. TLS-Zertifikat verschlüsselt austauscht. Zum Subsystem erfolgt die spezifische Datenkommunikation mit Datenbufferung im Edge Node. Die Skalierungsspanne am Edge Node ist unbegrenzt.